Teileverwendungsbrowser für Stücklisten

Der Teileverwendungsbrowser  von PREISS Consulting verschafft Produktdatenmanagern und Supply Chain Planern Transparenz über die Materialverwendung in Stücklistenstrukturen.

Flexible performante Selektionen und benutzerfreundliche Darstellung ermöglichen vielfältige Analysen von Massendaten, auch werksübergreifend und mit Anzeige von Kontext wie Materialpreis, Werksbestand, Verbrauch und Bedarf über die Produktstrukturen

Für SAP S/4HANA On-Premise und SAP ERP

Preis auf Anfrage

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen

This post is also available in: Englisch